Werbung:

Oostende (OST/EBOS) 28.10.2017

    Unser Bildwettbewerb geht in die November Runde. Lina hat sich das Thema "Spanien" gewünscht Hier könnt ihr eure Bilder einsenden.

    • Oostende (OST/EBOS) 28.10.2017

      Hallo zusammen,

      bei dem ganzen Air Berlin Drama gestern ist ein bißchen untergegangen das in Ostende die einzige flugfähige zivile Antonov AN-22 zu besuch war. Am Freitag war wegen dienstlicher Verpflichtungen ein Trip nach OST nicht drin. Also dann Samstag. Der Abflug war für 8 Uhr geplant, Sonnenaufgang um 8:30. Hm, wir beschlossen es zu versuchen. Um 3 Uhr morgens losgefahren, kamen wir dann um ca. halb 7 in OST an. Es war stock dunkel und die Antonov stand am Terminal. Hier gab es leider keine gute Position. Da wir nicht wussten ob sie pünktlich raus geht oder Verspätung hat versuchten wir es erstmal mit einem Notschuss durch den Zaun. ISO 3200, freihand und leider stand ein Cargoloader im weg, aber Hauptsache erstmal haben.

      UR-09307


      Danach sind wir dann auf die andere Seite des Flughafens an eine Position an der Runway gefahren. Wir sollten Glück haben, um 8:30 als die Sonne aufging stand die Cargodoor immer noch offen. Mit jeder Minute wurde es nun heller, leider war das Licht nicht besonderes, da es doch stark bewölkt war. Aber wir wollen uns ja nicht beschweren, wäre sie pünklich raus gegangen hätten wir sie im dunkeln gar nicht fotografieren können.

      Vorher war aber noch die Tuifly Embraer nach Alicante dran:

      OO-JVA


      Und wurde die Antonov gepusht und die vier Kusnezow Turbienen mit ihren gegenläufigen Propellern angelassen. Was für ein Sound...



      Auf dem Weg zum Line Up sieht man wie groß die An-22 ist, immerhin 57,80 Meter lang.



      Und ab gehts...



      Bevor wir uns dann wieder auf den Heimweg gemacht haben, haben wir noch an der ex DHL 727 angehalten, die seit 2003 in OST abgestellt ist und als Ausbildungsflugzeug für Studenten genutzt wird.



      Danach ging es dann zurück in die Heimat. Insgesamt 700 km Fahrt für ein Flugzeug, aber es hat sich doch gelohnt, oder? ^^

      Schöne Grüße
      Jochen
    • Werbung: